Susanne Kraißer

Über die Arbeit

"Das Herz eines Mädchens gleicht einem dunklen Wald", so sagt es ein russisches Sprichwort. So vielschichtig, so präsent, so geheimnisvoll, so beeindruckend. Der verwischten Silhouette gibt Susanne Kraißer den Anschein von Schärfe. In der Andeutung liegt ihre Präzision. Polaritäten wie Labilität und Stärke oder Bewegung und Statik in ihrer Fragilität und Masse zeigt sie auf und vereint sie in einer Figur - auf den ersten Blick scheinbar stimmig und selbstverständlich. Und dennoch herrscht zwischen dieser harmonischen äußeren Form eine harte Dissonanz mit der groben, fragmentarischen Gestaltung der Oberfläche.

Nur mit Abstand ist die Figur als solche zu erkennen, verringert sich dieser, löst sich die Figur in reine Struktur auf. Arbeitsspuren und Hiebe bleiben wie Narben einer Wunde zurück und verhindern, dass der Betrachter der Figur zu nahe kommt. Diese Unbeständigkeit verstärkt den Ausdruck von Fragilität und Verletzlichkeit, der den Figuren innewohnt. Die Vorläufigkeit der Oberfläche sucht in ihrer Widersprüchlichkeit Autonomie und Perfektion. Formal klare Raumkonstruktionen schaffen den äußeren Rahmen für das nicht Greifbare, das nicht Sichtbare - wie im dunklen Wald.

Vita

1977
geboren in Rosenheim

1994 - 1997
Ausbildung zur Holzbildhauerin, München

1998 - 1999
Zweijähriger Arbeitsaufenthalt als Holzbildhauerin in Schweden

2000 - 2006
Studium Freie Bildhauerei, Akademie der Bildenden Künste Nürnberg, Prof. Christian Höpfner

2003
Ernennung zur Meisterschülerin

2006
Akademiebrief mit sehr gutem Erfolg

2006 - 2008
Studium Freie Kunst, Fachrichtung Bildhauerei, Hochschule für Künste Bremen, Prof. Bernd Altenstein

2007
Diplom mit Auszeichnung

2008
Meisterschülerin

Preise / Stipendien

1998
Leonardo-da-Vinci Stipendium

1997 - 2000
Begabtenförderung des Landes Bayern

2001/2002
Klassenpreis der Bildhauerklasse Höpfner

2004
Oskar-Karl-Forster-Stipendium des Bayerischen Staatsministeriums

2004
Kunstförderpresi Hollfeld

2006
1. Preis Münze, Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Berlin

2006
1. Preis Medaille, Firmengärten, Senat für Bau, Umwelt und Verkehr, Bremen

2012
1. Preis Medaille, Buderus Kunstguss, Hirzenheim

Einzelausstellungen (Auswahl ab 2012)

2017
Köln, Kunsthaus Binhold, mit Michael Sichelschmidt
Island / Grönland, Live Sculpture Exhibition, Aida
Potsdam, Galerie Kunstkontor Sehmsdorf

2016
Lübeck, Galerie Koch-Westenhoff
Karibik / Atlantik / London, Live Sculpture Exhibition, Aida
Marktbreit, Kulturfestival Artbreit, Zweite Rauhnacht

2015
Hannover, Galerie Koch, Die menschliche Figur, mit Karl Bohrmann
Schweiz, Kunst Zürich, Galerie Pfundt
Nordatlantik / New York, Live Sculpture Exhibition, Aida
Karlsruhe, Art Karlsruhe (Galerie Pfundt), Katalog

2014
Berlin, Galerie Lux Berlin, mit Klaas Bosch
Münster, Galerie Schemm, mit Werner Heinze und Martin McWilliam
Marktbreit, Kulturfestival Artbreit, Bronzeplastiken
Potsdam, Kunstkontor Sehmsdorf, Ganz schön weiblich, mit Bettina Moras
Karibik / Atlantik, Live Sculpture Exhibition, Aida
Bad Belzig, Burg Eisenhardt, Kunstverein Hoher Fläming

2013
Berlin, kommunale Galerie Kulturhaus Karlshorst, Fragiltät und Masse
Schweiz, Baar, Galerie Arrigoni, mit Robert Süess
Laubach, Schloß Laubach Kulturforum
Köln, Art Fair Köln (Galerie Lux Berlin), Katalog

2012
Art Karlsruhe, Kunstmesse, One Man Show (Galerie Koch-Westenhoff, Lübeck), Katalog
Krefeld, Galerie Heidefeld, mit Viktor Nono
Österreich, Art Bodensee, Kunstmesse (Galerie Söffing, Frankfurt), Katalog
Köln, Art Fair Köln (Galerie Lux Berlin), Katalog
Potsdam, Galerie Kunstkontor Sehmsdorf

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl ab 2012)

2017
Kuba, Havanna / Santiago de Kuba, Symposio Vuelo de Bronce
Karlsruhe, Art Karlsruhe (Galerie Koch-Westenhoff, Galerie Koch, Galerie Pfundt), Katalog

2016
Hannover, Galerie Koch, Die Farbe Blau, mit Lyonel Feininger, Otto Piene, Picasso u.a., Kat.
Großbritannien, Banchory, Milton Art Gallery
Köln, Fine Art Cologne (Galerie Koch, Hannover), Katalog
Karlsruhe, Art Karlsruhe (Galerie Koch-Westenhoff, Galerie Koch, Galerie Pfundt), Katalog
Österreich, Innsbruck, Art Innsbruck (Gallery Daniel Goodwin), Katalog
Luxemburg, Art Luxembourg (Gallery Daniel Goodwin), Katalog
Sulzburg, Bilder im Schloß Kaupp, Galerie Koch-Westenhoff
List, Art Sylt (Galerie Koch-Westenhoff, Galerie Pfundt)
Hamburg, Affordable Art Fair (Galerie Koch-Westenhoff, Galerie Pfundt)
Ravensburg, Galerie Hölder

2015
Köln, Art Cologne, Galerie Koch, Katalog
Karlsruhe, Art Karlsruhe (Galerie Koch-Westenhoff, Galerie Koch, Galerie Pfundt), Katalog
Großbritannien, Peebles, Moy Mackay Gallery, Katalog
Kevelaer, Galerie Kocken, Bronzeplastiken
Bad Zwischenahn, Galerie Moderne
Ravensburg, Galerie Hölder, 35 Jahre Galerie
Hamburg, Affordable Art Fair (Galerie Koch-Westenhoff, Galerie Pfundt)

2014
Hannover, Galerie Koch, Die Farbe Rot, mit Anish Kapoor, Damien Hirst, Waldemar Otto u.a.
Großbritannien, Banchory, Milton Art Gallery, Experience Bronze
Niederlande, Heeswijk-Dinther, Galerie Interart
Frankfurt/Main, Galerie Söffing, Nackt
Karlsruhe, Art Karlsruhe (Galerie Koch-Westenhoff, Lübeck), Katalog
Köln, Art Fair Köln (Galerie Lux Berlin)
Berlin, Positions Kunstmesse Berlin (Galerie Pfundt)

2013
Niederlande, Heeswijk-Dinther, Galerie Interart
Art Karlsruhe, Kunstmesse (Galerie Koch-Westenhoff, Lübeck)
Baden-Baden, Casino, Fine Art Fair (Galerie Lux Berlin)
Hamburg, Affordable Art Fair (Galerie Koch-Westenhoff, Lübeck)
Frankfurt, Galerie Söffing, I Am So Beautiful

2012
Wiesenburg, Orangerie im Schloßpark, Kunstverein Hoher Fläming, Innehalten
Frankfurt, Galerie Söffing, Kauf mich

Zurück